Leseprojekttage

23.07.2018

Vom 11. bis 13. Juni 2018 drehte sich alles rund um Bücher und um`s Lesen:

Vorstellen des eigenen Lieblingsbuchs, klassenintere Vorlesewettbewerbe, Basteln von Lesezeichen oder Bücherigeln, Besuch der Gräfenberger Stadtbücherei, Arbeiten an Lesestationen sowie Lesen einer Klassenlektüre waren hier nur ein Teil des gebotenen Programms.

Ein besonderes Highlight war die Autorenlesung vom bekannten Kinderbuchautor Fabian Lenk.

Den Erst- und Zweitklässlern stellte er die Forstsetzung seines Bestsellers vor: Die Rache des Meisterdiebs, ein historischer Roman aus dem Mittelalter.

Die Dritt- und Viertklässler bekamen einen unterhaltsamen und lustigen Einblick in die Buchreihe „Die Wupis – Mit großem Knall aus dem All“.

Fabian Lenk gestaltete seine Lesung sehr kurzweilig, erweckte durch die Variation seiner Stimme verschiedene Figuren der Bücher zum Leben und gab interessante Einblicke in die Arbeit eines Kinderbuchautors.

Besonders freute es die Kinder, dass er am Ende der Lesung Autogramme austeilte und die aktuelle Klassenlektüre der Drittklässler „Der Meisterdieb“ signierte.

Die Leseprojekttage endeten mit einem sehr erfolgreichen Bücherflohmarkt, bei dem sich selbst der größte Lesemuffel fündig wurde.

 

 

N. Brütting