Bauernhofbesuch

Wanderung zum Bauernhof Igel nach Walkersbrunn

Nachdem die vierte Klasse schon so viel über die Kuh, die Milch und die Milchprodukte gelernt und selbst Butter hergestellt hatte, war die Freude groß, als sich nach langer Suche ein Bauernhof in der Nähe von Gräfenberg gefunden hatte, der mit Freude zwei Schulklassen aufnehmen wollte.

So wanderten die 4a und die 3b zusammen mit Frau Mader, Frau Brütting und Frau Büttner, die uns glücklicherweise einen schönen Weg abseits der Straße zeigte, an einem sonnigen Frühlingsmorgen am 24.04.2015 nach Walkersbrunn und wurde von Familie Igel herzlich aufgenommen. Die Kinder bestaunten die rund 90 Milchkühe und ebenso viele Kälber, von denen sich einige bereitwillig streicheln ließen. Frau Igel führte die Kinder über den Hof und beantwortete geduldig alle Fragen.

Für jedes Kind stand ein Joghurt bereit und alle freuten sich riesig, als sich Herr Igel dazu bereit erklärt hatte, die Kinder in seinem großen Traktor über den Hof zu fahren.

Es war ein schöner, gelungener und interessanter Vormittag für alle. Herzlichen Dank an Familie Igel und Frau Büttner!

von Nina Brütting