Bundesjugendspiele 2017

Bundesjugendspiele 2017

Bei sommerlichen Temperaturen und herrlichem Sonnenschein waren die Kinder am 19. Juli 2017 so motiviert, dass alle Lust auf Sport und vor allem die Bundesjugendspiele auf dem Sportplatz hatten.

So absolvierten die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 4, von einigen Eltern angefeuert, die Disziplinen Weitsprung, Weitwurf und 50-Meterlauf.

Dabei wurden auch wieder etliche Sieger- und Ehrenurkunden erzielt. Und ganz unabhängig von einer Urkunde standen letztlich jedoch die Freude und der Spaß an der Bewegung im Vordergrund, wie folgende Bilder auch deutlich zeigen.

                                                                                                                                                          N. Brütting