Schulintere Handballmeisterschaft

Am 15. Mai trugen die Schüler und Schülerinnen der 3. und 4. Klassen die Meisterschaft im Handball an unserer Schule aus. Da die 3. Klasse eine zu große Mannschaft stellte, teilten sie sich in "3a" und "3b". Somit traten zusammen mit den Klassen 4a und 4b  4 Teams in 3 Spielrunden gegeneinader an. Frei nach dem Motto: Jeder gegen jeden. Es folgten spannende, kämpferische, aber stetes faire Spiele.

Am Ende konnte sich die Klasse 4a eindeutig mit 9 Punkten als Meister feiern lassen . Als Fizemeister stand die Klasse "3b" mit 6 Punkten am Ende fest.