Kinder laufen für Kinder 2016

Am 6. Mai 2016 war es wieder soweit: Bei sonnigem Frühlingswetter starteten unsere Schülerinnen und Schüler den jährlichen Spendenlauf. Die Freude war bei allen groß, dass dieser heuer wieder auf unserem Sportplatz stattfinden konnte.

Unterstützung gab es dabei durch den Bürgermeister Hans-Jürgen Nekolla, die vielen Eltern, die als Zuschauer die Kinder anfeuerten, und durch etliche Geschwisterkinder aus den Kindergärten, die ebenfalls teils mitliefen.

Nach der Begrüßung der Kinder und Zuschauer durch Herrn Götz, gaben die Schülerinnen und Schüler alles und sammelten Runde für Runde Stempel bei ihren Lehrerinnen.

Bei motivierender Musik und mit Getränken versorgt schafften einige Kinder in einer Stunde mehr als 35 Runden, das sind circa 7 Kilometer. Für den guten Zweck, das „Haus für Kinder“ in Peru, gab jeder sein Bestes. Erschöpft, aber stolz auf das Erreichte, waren sich am Ende alle einig: Es hat wieder großen Spaß gemacht.

Gut, dass anschließend das Wochenende vor der Tür stand, so dass die Kinder ihre müden Beine entspannen und Muskelkater auskurieren konnten.

Insgesamt wurden 2005,10 Euro von den Kindern erlaufen

und 590 Kilometer dabei zurückgelegt !

Respekt !!

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         N. Brütting

Überzeugen Sie sich selbst durch Eindrücke vom Lauf (bitte auf die Bilder klicken):

K640_P1040304.JPG
K640_P1040302.JPG
K640_P1040303.JPG
K640_P1040305.JPG
K640_P1040306.JPG
K640_P1040307.JPG
K640_P1040310.JPG
K640_P1040308.JPG
K640_P1040309.JPG
K640_P1040311.JPG
K640_P1040312.JPG
K640_P1040313.JPG
K640_P1040315.JPG
K640_P1040316.JPG
K640_P1040317.JPG
K640_P1040314.JPG